Drucken
ITSG GmbH • Seligenstdter Grund 11 • D-63150 Heusenstamm

Über die ITSG

Gegründet wurde die ITSG (Informationstechnische Servicestelle der Gesetzlichen Krankenversicherung GmbH) im Jahr 1996 von den Spitzenverbänden der gesetzlichen Krankenkassen.

Unser Auftrag ist die Entwicklung effizienter und sicherer IT-Prozesse. Dabei schaffen wir durch das gemeinsame Vorgehen auf nicht wettbewerbsrelevanten Aufgabenfeldern Synergien für unsere Gesellschafter.

Geschäftsgegenstand

Wir entwickeln und optimieren Datenaustauschverfahren im Auftrag aller Krankenkassen bzw. deren Organisationen. Mit speziellen Produkten und Dienstleistungen unterstützen wir die Standardisierung und Normierung des Datenaustauschs in der gesetzlichen Krankenversicherung und die Datenverarbeitung im Auftrag der Krankenkassen und ihrer Verbände.

Kunden

Unser primäres Ziel ist es, den elektronischen Datenaustausch im Sozial- und Gesundheitswesen mit unseren Leistungen zu unterstützen. Dazu bieten wir Produkte sowohl für die Massenverfahren mit vielen Kommunikationsteilnehmern als auch maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden an. Datenschutz und Datensicherheit unter Einsatz von State of the Art Techniken zur hochsicheren Übermittlung und Verarbeitung von Daten steht dabei an erster Stelle.

Wir handeln nach dem Motto: „Neue Aufgabenstellungen schnell erkennen, rasch handeln und sicher umsetzen.“ Auf dieser Grundlage ist das Unternehmen seit seiner Gründung profitabel gewachsen und diese Entwicklung soll in den nächsten Jahren fortgesetzt werden. Die Absicherung eines nachhaltigen Wachstums ist dabei auch mit neuen Herausforderungen verbunden, denen sich die ITSG gerne stellt.