Drucken
ITSG GmbH • Seligenstdter Grund 11 • D-63150 Heusenstamm

ZTS VSDM – Fachtestsystem für die eGK

Im Rahmen der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) müssen die Betreiber der Fachdienste VSDM (Versichertenstammdatenmanagement), eine hundertprozentige Testabdeckung der Anforderungen der gematik (Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte) nachweisen und dokumentieren. Der Nachweis wird in sogenannten Eigenverantwortlichen Tests (EVT) geführt und ist Bestandteil des gematik-Zulassungsverfahrens. Die ITSG führt diese eigenverantwortliche Testung im Auftrag mehrerer Krankenkassen durch.

Künftig ergeht bei jedem Arztbesuch eines Versicherten eine Anfrage an den VSDM Fachdienst, welcher vom Fachdienstbetreiber im Auftrag der Krankenkasse betrieben wird. Diese Anfrage klärt, ob die Stammdaten im aktuellen Quartal bereits überprüft wurden. Wenn die letzte Prüfung zu lange zurückliegt, wird eine neue inhaltliche Prüfung vorgenommen. Sollten sich die Stammdaten des Versicherten in der Zwischenzeit geändert haben, werden sie in korrigierter Form auf der eGK gespeichert. Die Prüfung ist beispielsweise dann besonders relevant, wenn der Versicherte in der Zwischenzeit die Krankenversicherung gewechselt hat und seine Mitgliedschaft in der kartenausstellenden Kasse bis zum Arztbesuch erloschen ist.

Um das korrekte Verhalten der VSDM-Fachdienste zu überprüfen und nachzuweisen, erstellt die ITSG fachliche Testfälle auf Basis der jeweils aktuellen Anforderungsdokumentation der gematik. Mit dem Zentralen Testsystem (ZTS) VSDM wurde darüber hinaus eine Plattform entwickelt, die es ermöglicht, die fachlichen Testfälle technisch umzusetzen und automatisiert auszuführen. Das ZTS VSDM verfügt über VPN-Strecken zu den Rechenzentren der teilnehmenden Fachdienstbetreiber und emuliert die gesamte technische Infrastruktur zwischen Arztpraxis und Fachdienst. Zusätzlich ist das ZTS VSDM mittels eines Gast-SZZP (Sicherer Zentraler Zugangspunkt) an die Telematik Infrastruktur der gematik angebunden.

Im Rahmen der Durchführung der EVT mit dem ZTS VSDM konnten die Kunden der ITSG anhand eines Testberichtes wiederholt den Nachweis antreten, dass die Anforderungen der gematik erfüllt wurden.