Drucken
ITSG GmbH • Seligenstdter Grund 11 • D-63150 Heusenstamm

Aktuelles von sv.net

 

Wartungsarbeiten am 01.07.2019

Sehr geehrte(r) sv.net-Anwender(in),

aufgrund von Wartungsarbeiten am 01.07.2019 steht Ihnen sv.net am Vormittag nicht zur Verfügung. Wir werden sv.net/comfort und sv.net/standard in der Version 19.1 veröffentlichen.

Gesetzliche und sozialversicherungsrechtliche Änderungen zum 01.07.2019 erfordern eine programmtechnische Anpassung von sv.net: Im Bereich der SV-Meldungen tritt der erweiterte Übergangsbereich (Midijob) an die Stelle der bisherigen Gleitzone. Außerdem wurden grundlegende Optimierungen im Verfahren Betriebsdatenpflege sowie wichtige Anpassungen im Antrags- und Bescheinigungs-Verfahren A1 umgesetzt.

Nach Abschluss der Wartungsarbeiten steht Ihnen sv.net/comfort in der Produktversion 19.1 hier zum Download zur Verfügung.

sv.net/standard wird automatisch über Ihren Internetbrowser in der aktuellen Fassung bereitgestellt.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ab diesem Zeitpunkt die neue Version nutzen.


Aktuelle sv.net-Version 19.0.3

Sehr geehrte(r) sv.net-Anwender(in),

seit 16.04.2019 steht Ihnen sv.net/comfort in der aktuellen Produktversion 19.0.3 zum Download zur Verfügung.

sv.net/standard wird automatisch über Ihren Internetbrowser in der aktuellen Fassung bereitgestellt. Den Link finden Sie unter der Produktbeschreibung.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die neue Version nutzen!


Anschreiben der BG zum UV-Meldeverfahren – Zugangsdaten für sv.net

Wenn Sie ein Anschreiben Ihrer Berufsgenossenschaft (BG) erhalten haben, beachten Sie bitte, dass Sie zur Registrierung in sv.net und damit zur Abgabe Ihrer Meldungen Ihre eigene Betriebsnummer verwenden müssen, nicht die im Anschreiben aufgeführte Betriebsnummer der BG. Die vorliegenden Informationen auf dem Anschreiben der BG benötigen Sie erst im Programm auf dem eigentlichen Meldebeleg.

Falls Sie Ihre Betriebsnummer aktuell nicht (mehr) feststellen können, wenden Sie sich dazu ggf. an den Betriebsnummernservice der Bundesagentur für Arbeit:

Betriebsnummern-Service
66088 Saarbrücken
Telefon: 0800 – 4555520
(Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei)
Fax: 0681 988429 -1300
E-Mail: betriebsnummernservice@arbeitsagentur.de
Internet: http://www.arbeitsagentur.de/


Hier finden Sie einige Lösungsmöglichkeiten zu häufigen Fehlermeldungen in sv.net. Bitte prüfen Sie, ob Ihre Frage bereits hiermit beantwortet werden kann:

1. Sie können sich nicht in sv.net/comfort anmelden und erhalten die Fehlermeldung:

„Die Anmeldung ist fehlgeschlagen. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung!“

In diesem Fall verwenden Sie eventuell noch eine „ältere“ Version von sv.net/comfort.

Seit dem 02.01.2019 benötigen Sie zwingend die sv.net/comfort-Version 19.0.

Aktualisieren Sie ggf. Ihre Version aus dem Vorjahr.

Die aktuelle Version zeigt Ihnen im Anmeldedialog links unten die Versionsnummer an.

 

2. sv.net/comfort startet mit der Meldung, dass die Datenbank bereits durch einen anderen Benutzer gesperrt ist bzw. Sie erhalten die Fehlermeldung:

„Es ist bereits ein anderer Benutzer angemeldet.“

\Benutzer\Benutzername\sv.net

und löschen dort alle Inhalte bis auf folgende Dateien bzw. Ordner:

  1. data
  2. script
  3. lobs
  4. properties
  5. Ordner „Sicherungen“

Wichtige Information von sv.net

Sehr geehrte/r sv.net-Anwender/in,

hiermit informieren wir Sie über eine Adressänderung bei den öffentlichen Schnittstellen der elektronischen Ausfüllhilfe sv.net.

Aufgrund einer Änderung unseres Rechenzentrumsbetreibers ändern sich ab dem Stichtag 31.08.2018 die öffentlichen IP-Adressen der ITSG-Systeme, die URLs bleiben jedoch unverändert. Wenn üblicherweise die URLs verwendet werden, bedarf es also keiner Anpassung. Dies betrifft den weitaus überwiegenden Teil der sv.net-Nutzer.

Wenn Sie jedoch in der Firewall oder in einem Proxy-Server die öffentlichen IP-Adressen hinterlegt haben, so können Sie diese Einstellungen bereits ab dem 01.08.2018 anpassen. Bis zum 09.09.2018 können sowohl die bisherigen als auch die neuen öffentlichen IP-Adressen verwendet werden.

Ab dem 10.09.2018 sind ausschließlich nur noch die neuen IP-Adressen zu verwenden!

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ab diesem Termin über Ihre interne Firewall auf sv.net zugreifen können. Nach Möglichkeit sind die URLs zu verwenden, da sich die IP-Adressen auch zukünftig ändern können. Ein Parallelbetrieb über die alten IP-Adressen wird nicht angeboten.

Für das HTTPS-Verzeichnis mit den URLs

https://www.gkvnet-ag.de

https://online.gkvnet-ag.de

gilt ab 31.07.2018 die öffentliche IP-Adresse 185.251.178.134.

Die bisherige IP-Adresse 81.201.109.134 kann nur noch bis zum 09.09.2018 verwendet werden.

 

Die Web-Seite www.svnet.info

ist ab 31.07.2018 über die öffentliche IP-Adresse 185.251.178.199 erreichbar.

Die bisherige IP-Adresse 81.201.109.199 kann nur noch bis zum 09.09.2018 verwendet werden.


Aktuelle sv.net Wartungstermine

Verfügbarkeit, Sicherheit und Aktualität haben oberste Priorität bei sv.net. Wartungs- und Aktualisierungsarbeiten erfordern jedoch regelmäßig Unterbrechungen des Zugriffs auf die sv.net-Server.
Die aktuellen sv.net-Wartungstermine finden Sie hier.


Hinweise zur Premiumregistrierung

Vielen Dank für Ihre konstruktiven Hinweise zum Registrierungsprozess. Nachfolgend haben wir noch einmal die wichtigsten Informationen aus Ihren Rückmeldungen zusammengefasst:

Die erfolgreiche Premiumregistrierung erfordert zwingend die Legitimierung des Kunden. Hierzu ist es wichtig, dass Sie uns einen Nachweis Ihrer Betriebsnummer übermitteln, für das Sie Ihr Benutzerkonto in der Anwendung registriert haben. Nachweise, die nicht mit der Betriebsnummer Ihres Benutzerkontos übereinstimmen werden abgelehnt.

Zur Bestätigung Ihrer Betriebsnummer benötigen wir entweder den Bescheid vom Betriebsnummernservice der Bundesagentur für Arbeit oder ein Schreiben einer Krankenkasse, auf dem Ihre Betriebsnummer aufgeführt ist.

Nicht gültig sind selbst geschriebene E-Mails, Anschreiben oder ausgedruckte Meldungsnachweise.

Zusätzlich benötigen Sie zur erfolgreichen Legitimierung entweder den Personalausweis des Premiumantragsstellers oder eine Vollmacht, ausgestellt durch den Geschäftsführer oder Prokuristen auf den Antragsteller.


Rollenkonzept und Preismodell

Seit 01.01.2018 wird sowohl für sv.net/comfort als auch für sv.net/standard zwischen kostenlosen Normal-Benutzer- und kostenpflichtigen Premium-Benutzer-Accounts unterschieden.