Pflegeberichte

Alle Interessenten in Deutschland sollen stationäre und ambulante Pflegeanbieter vergleichen können. Die Datenclearingstelle (DCS) Pflege hilft dabei.
Daten in der Pflege vergleichbar machen
Angebote in der Pflege bewerten und vergleichen

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen die Leistungen von Pflegediensten, wie auch von Pflegeeinrichtungen erfahren und miteinander vergleichen können. Nur so können sie im Bedarfsfall den geeigneten Pflegeanbieter auswählen. Für die Bewertung besucht der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MD) bzw. der Prüfdienst der privaten Krankenkassen (PKV) normalerweise einmal im Jahr jeden Pflegeanbieter und erstellt u. a. einen Qualitätsbericht. Die Kriterien im Bericht sind deutschlandweit einheitlich. Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch von diesem Rhythmus abgewichen werden.

Die Aufgaben der DCS-Pflege

In der DCS-Pflege fließen die Bewertungen aller Pflegeanbieter ein. Das sind pro Jahr ca. 30.000 Berichte.

Die Pflegedienste und -einrichtungen haben in der DCS-Pflege die Möglichkeit, den Prüfbericht einzusehen, bei Bedarf zu kommentieren und ihn freizugeben.  Anschließend werden die Angaben der Einrichtung und aus dem Qualitätsbericht zusammengeführt, welche über die Veröffentlichkeitsplattformen der Pflegekassen veröffentlich werden. Bei den stationären Einrichtungen sind dort zudem die einheitlichen Qualitätsindikatoren (Versorgungsergebnisse) enthalten. Diese Indikatoren werden durch die Einrichtung im Rahmen des Qualitätsmanagements erhoben. Dafür bietet die DCS-Pflege entsprechende Funktionen (Software).

Die Bewertungen fließen außerdem in die bundesweite Statistik ein, um Durchschnittsbewertungen zu ermitteln. Damit können die Bewertungen eines einzelnen Pflegeanbieters in Relation zu allen anderen Anbietern gesetzt werden.

Veröffentlichung der Qualitätsberichte

Die DCS-Pflege bereitet die Daten so auf, dass die Pflegeanbieter einen ausführlichen Qualitätsbericht digital, wie auch als PDF (zum Aushang) veröffentlichen können – wozu sie gesetzlich verpflichtet sind. Zudem können die Qualitätsberichte in diversen Pflegevergleichsportalen im Internet eingesehen werden, zum Beispiel im Pflegelotsen Startseite | Pflegelotse des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek). Auf der Webseite des Pflegelotsen finden sich weitere umfangreiche Informationen zu den Pflegeanbietern.  Der Pflegelotse wird ebenfalls von der ITSG betrieben.

Ausblick

Die Qualitätsprüfungen von ambulanten Pflegeeinrichtungen sollen ähnlich wie die Prüfungen der stationären Einrichtungen im nächsten Jahr (2025) angepasst werden.

Auftraggeber der DCS-Pflege

Die DatenclearingsStelle (DCS) Pflege ist ein kassenartenübergreifendes Gemeinschaftsprojekt der Verbände der gesetzlichen Krankenkassen:

AOK-Bundesverband GbR

BKK-Dachverband e.V.

Knappschaft

Innungskrankenkassen

Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)

Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek)

Informieren Sie sich gerne näher zur DCS-Pflege!

Haben Sie Fragen zu den Pflegeberichten oder der DCS?
1 Step 1

E-Mail-Adressen stimmen nicht überein.

Datenschutzhinweis
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right